089-28676100 info@ragrube.de

Honorar

Die Vergütung

von Rechtsanwälten für anwaltliche Leistungen regelt das deutsche Rechtsanwaltsvergütungsgesetz und das Vergütungsverzeichnis.

Vor einer Erstberatung also zu Beginn des ersten Gesprächs ist eine Vergütung zu vereinbaren. Sie kostet bei einem Verbraucher maximal 190 € zuzüglich 19% Mehrwertsteuer. Die Erstberatung ist der mündliche oder schriftliche Rat, den der Anwalt erstmalig in einer Angelegenheit erteilt. Sobald der Anwalt sie nach außen vertritt und/oder auf Wunsch ein Gutachten erstellen soll, wird der Umfang der Erstberatung überschritten und richtet sich die Vergütung nach den weiteren Regelungen, ist also regelmäßig höher.

Weitere Tätigkeiten von Rechtsanwälten werden unterschiedlich vergütet, je nach Art der Tätigkeit (z.B. Beratung oder Gerichtsverfahren), nach Wert der Sache, um die es geht (Gegenstandswert) und Umfang und Schwierigkeit der Tätigkeit. Es gibt eine Tabelle, die in mehreren Spalten die Beträge angibt.

Kostenvoranschlag

Selbstverständlich erstelle ich auf Wunsch einen mündlichen oder schriftlichen Kostenvoranschlag, der Sie über die anfallenden Kosten informiert. Gewöhnlich sprechen wir zuerst darüber, was Ihr Ziel ist, worum es geht, welches Problem besteht, und im zweiten Schritt, was für eine Vergütung für die entsprechenden Arbeiten anfallen wird.

Ein Pauschalhonorar oder Stundenhonorar kann ebenfalls vereinbart werden. Wenn es um eine gerichtliche Tätigkeit geht, darf es nicht unter den Gebühren liegen, die das Gesetz für Vergütung nach dem Gegenstandswert vorsieht. Stundenhonorar wird von mir häufig mit Kunden vereinbart.

Alles weitere ergibt sich aus dem konkreten Fall. Es versteht sich, daß der Kundenwunsch ganz verschieden sein kann, eine Firma benötigt jeden Monat laufende Beratung, ein Privatmann eine erste Orientierung, ein anderer einen Vertrag, ein dritter wurde verklagt und muß sich verteidigen, wieder einer anderer will sein Erbe regeln, der nächste wiederum hat eine Immobilie im Ausland, bei der etwas ansteht. Für jeden individuellen Kundenwunsch wird eine Lösung maßgeschneidert, und genauso individuell wird die Vergütung der entsprechenden Tätigkeiten.

Kanzlei Dr. Grube

Barer Straße 48, III. Stock 
80799 München
Deutschland

Telefon: +49 89 / 28 676 100
Fax: +49 89 / 28 676 123
E-Mail: info[at]ragrube.de

Geschäftszeiten

Sie erreichen uns telefonisch von
Montag bis Freitag 9.00 bis 16.30 Uhr

Besprechungen nach telefonischer Vereinbarung.